14. Dezember 2014, Gottesdienst in Bennau

Nach unseren erfolgreichen Konzerten im Frauenkloster Au in Trachslau und im Kapuziner Kloster in Rapperswil begleiteten wir am 14.Dezember 2014 den Gottesdienst in Bennau.

Folgende Lieder sangen wir:

Amezaliwa

Gloria, Ehre sei Gott

Joy to the world

Hallelujah-Lied

When a Child is born

Heilig, heilig, heilig

Merry X-Mas von Gotthard

Ding, dong Merrily on high

Hallelujah, Christ is born

als Zugabe noch You raise me up.

Mit diesem Gottesdienst beendeten wir das Jahr 2014.

 

13. Dezember 2014, Adventskonzert

Kapuziener Kloster Rapperswil

 

 

Nach dem erfolgreichen Konzert vom vergangenen Wochenende im Frauenkloster Au in Trachslau, wagten wir kaum zu hoffen, dass uns dies auch in Rapperswil gelingen wird.

Bereits in der Vorprobe haben sich schon einige Besucher einen guten Platz reserviert. Als wir nach einer kurzen Pause zum Konzertbeginn eintraten, staunten wir nicht schlecht. Die Kapelle war bis auf den letzten Platz besetzt. Es war einfach herrlich. Nach jedem Lied gab es tollen Applaus, der uns zur Höchstform trieb.

 

Unsere Lieder:

When a child is born mit Solo von Sandra Zehnder

Ding, dong, merrily on high

Let the heaven light shine on me

Amezaliwa

Joy to the world

The first Noel

Let it snow

Merry X-Mas von Gotthard

The Lord of the dance

Hallelujah, Christ is born

Mit der Zugabe „You raise me up“ dankten wir den Besucherinnen und Besuchern und verabschiedeten uns.

 

6. Dezember 2014, Adventskonzert

Frauenkloster EInsiedeln

 

12. Juli 2014, Hochzeit in Unteriberg

Hochzeit von Mathias Marty und Jael Grob

Kurz vor den Sommerferien, am 12. Juli 2014 durften wir die Hochzeit von
Jael Grob und Mathias Marty in der Kath. Kirche in Unteriberg musikalisch begleiten.
Als um 13:00 Uhr die Glocken läuteten warteten alle gespannt, auch der Bräutigam, auf den Einzug der Braut.
Nach dem Lied „The Rose" begann der Traugottesdienst der von Pfarrer Graf zelebriert wurde.
Die weiteren Lieder:
Now let us sing, Mir wünsched Üch, Refiner's fire, You raise me up, Oh happy day
und zum Auszug Shine your light.
Der anschliessende Apèro, zu dem wir auch eingeladen waren, schmeckte vorzüglich.
Wir bedanken uns und wünschen dem Brautpaar alles Gute auf ihrem gemeinsamen Lebensweg.

 

22. Juni 2014, Familien Gottesdienst in Trachslau

Am 22. Juni 2014 fand in Trachslau der Familien Gottesdienst zum Thema „Feier" statt. Der Gottesdienst wurde von Liliane Rossegger und Martina Steiner mit einigen Kindern aus Trachslau gestaltet. Passend zum Thema sangen wir die Lieder:
Now let us sing, Gloria, Ehre sei Gott, Taize Hallelujah, Refiner's fire, Shine your light, Heilig, heilig, heilig, You raise me up und Oh happy day

 

21. Juni 2014, Hochzeit in Galgenen

Hochzeit von Karin und Roland Steinhardt-Gübelin

Am 21. Juni 2014 gaben sich Karin und Roland Steinhardt-Gübelin in der

650 Jahre alten und wunderschön restaurierten Josten Kapelle in Galgenen

das Ja-Wort.

Wir wurden von Vater Steinhardt engagiert, den Traugottesdienst musikalisch zu umrahmen. Für das Brautpaar war es eine Überraschung und sie hatten sichtlich Freude an unseren Liedern. Beim Lied „You raise me up“ mussten da und dort ein paar Tränen getrocknet werden.

Des Weiteren sangen wir:

The Rose, Refiner’s fire, Bless the Lord oh my soul, Now let us sing, Njooni wote,

und als krönenden Abschluss „Oh happy day“.

Zum anschliessenden Apèro waren wir eingeladen und bei all den Köstlichkeiten nahmen wir diese Einladung dankend an.

 

9. Februar 2014, Firmung Rapperswil

Am 9. Februar 2014 begleiteten wir den Firmgottesdienst in der Kirche St. Johann in Rapperswil. Die Firmung wurde gespendet von Bischof Markus Büchel.

Zum Einzug sangen wir „Njoni wote“ mit Trommelbegleitung durch Helen Karow.

Weitere Lieder aus unserem Repertoire:

Nobody knows the trouble, I am his child, In your arms, Refiners fire, Open the eyes.

Aus dem Kirchen Gesangsbuch und Rise up:

Gloria, Ehre sei Gott, Taize-Halleluja, Der Geist des Herrn, Santo, Santo, Santo,

Wir preisen deinen Tod, Grosser Gott wir loben dich.

Am Schluss des feierlichen Firmgottesdienstes begleiteten wir mit dem Lied

„Lord reign in me“ den Auszug aus der Kirche.

Firmung Rappi 012

 

 

10. Januar 2014, Winterplausch

Unser diesjähriger Winterplausch führte uns wiederum aufs Eis.

Nach dem Genuss des obligaten Fondues, das wir heuer im Hotel Drei Könige genossen, begaben sich 20 „Schiesswütige“ Mitglieder aufs Eisfeld. Die Eisstöcke wurden geschwungen was das Zeug hält, bis schlussendlich der Sieger feststand.

Wie man aus den Fotos erkennen kann, hat dieser Abend trotz Kälte und Nebel allen Teilnehmenden sichtlich Spass gemacht.

Ein Dankeschön an unsere zwei „Paparazis“.

 

5. Januar 2014, Neujahrsgottesdienst

Am 5. Januar 2014 begleiteten wir den Neujahres Gottesdienst in der Jugendkirche.

Es war ein sehr schöner Gottesdienst mit unserem neuen Abt Urban Federer, Pfarrer Basil und Pater Aron. Es wurde nicht nur gepredigt, sondern auch viel gesungen. Nebst unseren Liedern: Mamaliye, Adoracion al nino Jesus, You raise me up, Hallelujah und Bless the Lord erklangen auch einige Lieder aus dem Kirchen Gesangsbuch.

Im Anschluss an den Gottesdienst wurden alle Besucher zum Neujahresapèro in den Gemeindesaal eingeladen, wo Köstlichkeiten aus Küche und Keller bereitstanden.